Wir bemühen uns, die Reparatur Ihres Koffers schnell und bequem zu gestalten und Ihnen perfekt passende Teile für Ihren Koffer anzubieten.

Während Sie viele Schäden mit unseren Anleitungen und einem Schraubendreher selbst reparieren können, erfordern andere Schäden professionelle Hilfe oder können überhaupt nicht repariert werden.

Lesen Sie weiter unten, welche Arten von Schäden an Koffern selbst repariert werden können und worauf Sie achten sollten.

Kofferrollen Reparatur

Da Rollen zu den am häufigsten beschädigten Komponenten gehören, bieten viele Marken Ersatzrollen an.

Bei den meisten Marken handelt es sich um ein Teil, das ausgetauscht werden kann. Oft können dabei sowohl Rollen als auch Rollengehäuse problemlos ausgetauscht werden.

Für Rollen, die mit Schrauben am Gehäuse befestigt sind (der häufigste Fall), kann die Reparatur in wenigen Minuten selbst durchgeführt werden. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um zu prüfen, welches Modell Sie haben und um nach passenden Ersatzteilen zu suchen.

Finden Sie heraus, wie Sie überprüfen können, welchen Koffer Sie haben!

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Obwohl es weniger üblich ist, entscheiden sich einige Kofferhersteller für die Befestigung der Rollen an der Schale mit Nieten. In solchen Fällen müssen Sie zunächst prüfen, ob die Rolle selbst (befestigt am Rollengehäuse) ebenfalls mit einer Niete befestigt ist oder geschraubt wurde.

Für Hersteller, bei denen die Rolle in das Gehäuse geschraubt ist, können Sie die Reparatur selbst durchführen.

In Fällen, in denen die Rollen und das Rollengehäuse mit Nieten befestigt sind, ist es nicht möglich, die Reparatur ohne Spezialwerkzeug durchzuführen. Sie können die benötigten Ersatzteile zwar auf koffer-reparaturen.de kaufen, doch werden Sie Hilfe von einem Fachmann benötigen, um die Rollen auszutauschen.

Unser Support-Team kann Ihnen dabei helfen, eine Werkstatt zu finden, die Ihnen bei der Anbringung der Rollen in solchen Fällen hilft.

Für die meisten Marken sind die Rollen und das Rollengehäuse eine Komponente, die nur zusammen erworben werden kann. Daher sind sie nicht separat erhältlich und Sie müssen Rad und Gehäuse ersetzen.

In Fällen, in denen die Rolle ohne das Gehäuse erhältlich ist, wird dies auf der Produktseite für das Ersatzteil beschrieben.

Abhängig von der Koffermarke können wir Ihnen einzelne Rollen oder nur komplette Rollen-Sets anbieten.

Je nachdem, welche der Rollen beschädigt ist, wird die Rolle eine andere Ausrichtung haben. Um zu vermeiden, dass Sie die falsche Ausrichtung der Rolle kaufen, bieten viele Marken nur noch Rollen-Sets von entweder 2 oder 4 Rollen an.

Auch wenn einige Marken separate Ersatzteile für die meisten Koffer anbieten, ist es möglich, dass spezielle Ersatzteile nur im Set erhältlich sind. Unter koffer-reparaturen.de ist es uns nicht möglich, separate Rollen anzubieten, wenn der Hersteller nur Sets anbietet.

Wichtig! Um sicherzustellen, dass Ihr Koffer gleichmäßig rollt und um eine ungleichmäßige Abnutzung der übrigen Rollen zu vermeiden, empfehlen wir den Austausch aller Rollen zur gleichen Zeit.

Wir versuchen Ihnen zwar passende Rollen für alle Marken anzubieten, trotzdem ist es möglich, dass wir keine passenden Ersatzteile für Ihre Marke haben.

Sollten die Ersatzteile Ihrer Marke bei uns verfügbar sein, ist es wichtig, dass Sie nach der richtigen Modellnummer suchen. Werfen Sie einen Blick in unseren Ratgeber, um herauszufinden, nach welcher Modellnummer Sie suchen müssen.

Wichtig! Wir raten dringend davon ab, Ersatzteile nach dem Design auszuwählen, da das Rollengehäuse oder die Löcher für die Schrauben möglicherweise nicht zu Ihrem Koffer passen. Nur über die Suche nach der Modellnummer können wir garantieren, dass das Ersatzteil zu Ihrem Koffer passt.

Für ältere Koffer sind die Ersatzteile möglicherweise nicht mehr verfügbar. In solchen Fällen werden diese vom Hersteller nicht mehr angeboten. Leider können auch wir Ihnen in diesem Fall nicht weiterhelfen.

Bei Koffern mit einzelnen Rollen ist es nicht unüblich, dass sich die Rollen verformen. In den meisten Fällen wird dies dadurch verursacht, dass sich etwas zwischen der Rolle und dem Rollengehäuse (z.B. ein kleiner Stein) verfängt.

Die Rolle kann sich nicht mehr drehen und liegt entweder auf einer Seite flach oder schmilzt sogar. Dieses Problem tritt besonders häufig bei 4 Rollen-Koffern auf, die nur an zwei der vier Seiten gezogen werden, da die Rollen nicht dafür ausgelegt sind, die Last des Koffers über einen längeren Zeitraum zu tragen.

Die einzige Lösung in diesem Fall ist der Austausch aller betroffenen Rollen. Da dieses Problem häufig auftritt, wenn die Rollen bereits leicht abgenutzt sind, sollten Sie alle Rollen zur gleichen Zeit ersetzen.

Für die meisten Arten von Schäden, z.B. abgenutzte Rollen, wenn ein Teil der Rolle verloren gegangen ist oder wenn die Rolle auf einer Seite flach ist, ist die einzige Möglichkeit, alle Rollen auszutauschen.

In Fällen, in denen die Rolle nicht mehr reibungslos läuft, aber ansonsten intakt ist, empfehlen wir, die Rollen auf Verunreinigungen, Haare oder andere Gegenstände zu prüfen. Nach der Reinigung der Rolle können Sie versuchen, die Rolle mit einem Silikonspray oder einem ähnlichen Schmiermittel zu schmieren, damit sie wieder reibungslos läuft.

Warnung: Bitte achten Sie darauf, dass kein Gleitmittel auf den Koffer selbst oder in das Innere des Koffers gelangt, da es Flecken auf Ihrer Kleidung hinterlassen könnte.

Schlösser reparieren

Wenn Sie die Zahlenkombination Ihres Koffers vergessen haben, das Schloss aufgebrochen wurde oder es einfach nicht mehr schließt, können Sie das Zahlenschloss Ihres Koffers einfach austauschen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um zu überprüfen, welches Koffermodell Sie haben und um nach passenden Ersatzteilen zu suchen.

Finden Sie Ihre Modellnummer

Häufig gestellte Fragen zu Schlossreparaturen

Da immer die Gefahr besteht, dass Schlüssel verloren gehen oder abgebrochen werden, sind die meisten Kofferhersteller dazu übergegangen, TSA-Zahlenschlösser anstelle von Schlössern mit Schlüsseln zu verwenden.

Leider sind für die meisten Koffer keine Ersatzschlüssel oder Ersatzschlösser für Artikel mit Schlüssel mehr erhältlich. Um zu prüfen, welche Ersatzteile für Ihr Modell verfügbar sind, folgen Sie bitte unserem Ratgeber, um nach Ersatzteilen für Ihr Modell zu suchen.

Für Artikel mit mehreren Schlössern bieten die meisten Marken diese einzeln an. Nachdem Sie nach Ihrer Modellnummer gesucht haben, sehen Sie die verfügbaren Ersatzschlösser für Ihren Koffer.

Wichtig! Je nach Modell ist es möglich, dass die verschiedenen Schlösser nicht identisch sind. Schauen Sie sich in solchen Fällen bitte die Informationen auf der Produktseite genau an, um sicherzustellen, welches Schloss ersetzt werden muss (z.B. Mittelschloss, Seitenschloss, linkes/rechtes Schloss).

Je nach Marke und Modell Ihres Koffers sind verschiedene Upgrade-Optionen verfügbar. Werfen Sie einen Blick auf diese Seite, auf der beschrieben wird, wie Sie nach Upgrade-Optionen suchen können.

Wenn Sie Ihre Kombination vergessen haben, ist es wichtig, dass Sie zunächst prüfen, ob Sie die Kombination irgendwo notiert haben. Testen Sie außerdem, ob Sie wichtige Daten, wie Geburtstage, als Kombination gewählt haben.

Sollte dies nicht funktionieren, empfehlen wir Ihnen, alle Kombinationen von 0-0-0 bis 9-9-9 auszuprobieren, um die aktuelle Kombination zu finden.

Es gibt zwar auch andere Methoden, die im Internet beschrieben werden, aber diese erfordern in der Regel einen bestimmten Schlosstyp und professionelle Kenntnisse, weshalb wir die oben beschriebene Methode empfehlen.

Sollten Sie die Schlosskombination auf diese Weise nicht herausfinden können, ist das Schloss wahrscheinlich beschädigt und muss ausgetauscht werden.

In diesem Fall suchen Sie bitte anhand Ihrer Modellnummer nach einem Ersatzschloss und folgen Sie unserem Ratgeber hier, um zu erfahren, wie Sie den Koffer öffnen können, um das Schloss auszutauschen (in manchen Fällen müssen Sie auch die Reißverschlüsse ersetzen).

Reparatur vom Teleskopgriff

Da der Teleskopgriff zum Ziehen des Koffers verwendet wird, ist er oft großen Kräften ausgesetzt, die den Koffer beschädigen können.

Typischerweise ist der Teleskopgriff einschließlich des eigentlichen Ziehgriffs und der Rohre ein Ersatzteil. Ausgetauscht werden kann der Teleskopgriff, um folgende Schäden zu reparieren:

  • Dellen in den Teleskopgriff-Rohren
  • Abgerissener Teleskopgriff
  • Probleme beim Ausfahren oder Zusammenklappen des Teleskopgriffs, auch wenn der Teleskopgriff sofort nach dem Ausfahren wieder in die Rohre fällt.
Finden Sie die Modellnummer Ihres Koffers

Häufig gestellte Fragen zum Thema Teleskopgriff-Reparaturen

Bei den meisten Marken besteht der Teleskopgriff als Ersatzteil sowohl aus den Rohren als auch aus dem Griff selbst. Leider ist es nicht möglich, nur einen Teil eines Ersatzteile-Sets zu kaufen.

Beim Einkaufen auf koffer-reparaturen.de müssen Sie die Länge des Teleskopgriffs nicht wissen. Basierend auf Ihrer Koffer-Modellnummer liefert unsere Suche nur Ersatzteile, die genau zu Ihrem Koffer passen.

Sollte auf Basis unserer Suche (bei Suche nach der richtigen Modellnummer und wenn keine Warnung "Vergleich erforderlich" angezeigt wird) ein falsches Ersatzteil liefern, können Sie es natürlich kostenlos zurückschicken.

Reparatur von Tragegriffen

Der Koffer-Tragegriff ist dafür ausgelegt, das gesamte Gewicht Ihres Koffers zu heben. Sollte er beschädigt sein, kann er relativ einfach ersetzt werden.

Derzeit können wir nur Reparaturen von Koffern mit Hartschalen-Griff anbieten. Ermitteln Sie Ihre Modellnummer und prüfen Sie, ob Ersatzgriffe für Ihr Koffermodell erhältlich sind.

Wichtig! Da Tragegriffe eher selten beschädigt werden, bieten nicht alle Marken Tragegriffe als Ersatzteil an.

Wo finde ich die Modellnummer meines Koffers?

Reparatur von Reißverschlüssen

Beschädigungen am Reißverschluss Ihres Koffers sind besonders unangenehm, da der Koffer häufig nicht mehr richtig geschlossen werden kann.

Leider sind Reparaturen von Reißverschlüssen sehr aufwändig und oft teuer, weshalb Reißverschluss-Reparaturen oft nicht selbst durchgeführt werden können.

Für Fälle, in denen der Reißverschluss-Zipper beschädigt wurde, aber die Reißverschlusskette und der Reißverschlussschieber noch intakt sind, bieten wir Ersatz-Reißverschlüsse und eine passende Anleitung an.

Bitte beachten Sie: Bei Koffern mit integrierten Schlössern müssen Sie Reißverschlüsse wählen, die mit Ihrem Schloss kompatibel sind, da sie sonst nicht hineinpassen würden.

Suchen Sie Ihre Modellnummer und finden Sie die passenden Reißverschluss- Zipper

Häufig gestellte Fragen zu Reißverschluss-Reparaturen

Wenn der Reißverschlussschieber von der Reißverschlusskette abgesprungen ist, kann dieser Schaden normalerweise repariert werden. Dabei ist es wichtig zu beachten, dass die Reißverschlusskette intakt sein muss und dass auch alle Zähne intakt sind, da sonst das Problem erneut auftreten könnte.

Da diese Reparatur Erfahrung mit Reißverschlüssen erfordert, empfehlen wir den Besuch einer spezialisierten Reparaturwerkstatt. Unser Support-Team hilft Ihnen gerne dabei, eine Reparaturwerkstatt in Ihrer Nähe zu finden.

Schäden an der Reißverschlusskette lassen sich leider nicht reparieren. Sobald die Zähne der Reißverschlusskette beschädigt sind, fehlen oder nicht mehr in Position sind, ist eine Reparatur leider nicht mehr möglich.

Bei den meisten Koffern ist ein Austausch des Reißverschlusses wirtschaftlich nicht sinnvoll, da die Reparaturkosten den Wert des Artikels übersteigen. Bei sehr teuren Koffern (> € 600) können Sie in Erwägung ziehen, sich bei einer spezialisierten Reparatur-Werkstatt nach einem Kostenvoranschlag für einen solchen Austausch zu erkundigen.

Bei Schäden an der Naht des Reißverschlussgewebes besteht immer die Gefahr, dass sie der Schaden ausbreitet und sich die Reißverschlusskette löst.

Bei sehr kleinen Schäden an der Naht oder am Stoff empfehlen wir, nicht an den Fäden zu ziehen. Sie können versuchen, die losen Enden zu sichern, indem Sie sie mit einer Nadel in den Stoff zurückschieben.

Größere Schäden an der Naht oder dem Stoff sind leider nicht reparabel und würden einen kompletten Austausch des gesamten Reißverschlusses erfordern, was bei den meisten Koffern wirtschaftlich nicht sinnvoll ist.

In Fällen, in denen der Haken für den Reißverschlussschieber, die sogenannte Krone, abgebrochen ist, muss der gesamte Reißverschlussschieber entfernt und ein neuer Reißverschlussschieber eingesetzt werden.

Eine solche Reparatur kann nur von einer professionellen Reparaturwerkstatt durchgeführt werden. Außerdem ist es erforderlich, dass ein identischer Reißverschlussschieber verfügbar ist. Leider bieten wir derzeit noch keine Reißverschlussschieber zum Austausch auf koffer-reparaturen.de an.

Wenn sich der Reißverschluss nicht mehr leicht öffnen oder schließen lässt, ist dies in vielen Fällen ein Hinweis auf eine Beschädigung der Reißverschlusskette, die normalerweise nicht repariert werden kann. In solchen Fällen spüren Sie in vielen Fällen, dass der Reißverschluss an einer ganz bestimmten Stelle hakt oder festsitzt.

Wenn ein Zahn der Reißverschlußkette nicht richtig ausgerichtet ist, können Sie versuchen, ihn vorsichtig wieder in die richtige Position zu biegen. Warnung: Übermäßiger Kraftaufwand kann zu zusätzlichen Schäden am Reißverschluss führen.

In Fällen, in denen die Reißverschlußkette intakt ist, können Sie versuchen, den Reißverschluß glatter zu machen, indem Sie beispielsweise einen Buntstift nutzen und diesen über die Reißverschlußkette reiben.

Buntstifte, Wachs und ähnliche Materialien können in solch einem Fall als Gleitmittel eingesetzt werden. Warnung: Verwenden Sie keine Schmiermittel auf Öl- oder Silikonbasis für den Reißverschluss Ihres Koffers, da diese ins Innere Ihres Koffers gelangen und Flecken auf dem Koffer oder Ihrer Kleidung hinterlassen können.

Andere Teile des Koffers

Einige Koffer verfügen neben den Standardkomponenten über zusätzliche Bauteile, wie z.B. Rollen, Schlösser, Teleskopgriffe oder Reißverschluss-Zipper.

Die Verfügbarkeit anderer Teile, wie z.B. Eckenschutz, Griffkappen, Stoßleisten auf der Rückseite und andere Teile, einschließlich Innenkomponenten (wie Trennwände), hängt von der Marke ab. Bei einigen Marken sind solche Spezialteile als Ersatzteile erhältlich, bei anderen nicht.

Suchen Sie nach der Modellnummer Ihres Koffers auf Koffer-Reparaturen.de, um herauszufinden, welche Teile für Ihren Koffer erhältlich sind.

Wo finde ich die Modellnummer?

SCHÄDEN, DIE NICHT REPARIERT WERDEN KÖNNEN

Während wir uns bemühen, so viele Schäden wie möglich zu reparieren, sind einige Schäden leider nicht mehr reparabel und erfordern den Kauf eines neuen Koffers.

Zu den Schäden, die nicht repariert werden können, gehören:

  • Beschädigungen am Gewebe der Koffer oder Schäden an den Nähten
  • Risse in der Hülle des Koffers
  • Beschädigungen an der Reißverschlusskette
  • Beschädigungen am Tragegriff von Weichschalenkoffern
  • Starke Beulen in der Schale

Viele Websites werben damit, dass gängige Koffermaterialien wie ABS oder Polycarbonat entweder mit Sekundenkleber oder Zweikomponentenkleber geklebt werden können.

Diese Klebstoffe können zwar zum Schließen von Rissen in der Schale verwendet werden, aber das Material hat an diesen Stellen eine geringere Festigkeit und Flexibilität (z.B. im Falle von Polycarbonat) als an anderen Stellen der Schale. Infolgedessen kann der Koffer an derselben Stelle erneut brechen und einen größeren Schaden verursachen als bei der ersten Beschädigung.

Bei Koffern aus Materialien wie Polycarbonat oder ABS können Dellen in vielen Fällen entfernt werden, indem die Kofferschale einfach wieder in die ursprüngliche Form gedrückt wird.

Bei weniger starken Dellen und insbesondere bei Koffern aus Polycarbonat ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die Delle nicht an derselben Stelle wieder auftritt.

Hingegen bei stärkeren Dellen beziehungsweise Beulen, z.B. wenn die Rolle nach innen gedrückt wurde, besteht eine erhöhte Wahrscheinlichkeit, dass der Schaden erneut auftritt.

Bei Koffern aus ABS treten Beulen und Dellen oft an der gleichen Stelle auf und das schon bei der nächsten Reise. ABS lässt sich im Gegensatz zu Polycarbonat nicht gut formen (ausbeulen), da sich das Material nicht gut an solche Veränderungen anpassen kann.

Tipp: Wenn es schwierig ist, die Schale in die ursprüngliche Form zu drücken, können Sie etwas Wärme, z.B. mit einem Haartrockner, anwenden, um das Material kurzzeitig weicher und beweglicher zu machen. Bitte achten Sie darauf, das Material nicht zu stark zu erhitzen, da die Schale sonst beschädigt werden oder ihre Form verlieren könnte.

Bei Koffern aus Aluminium ist es in der Regel möglich, Beulen zu entfernen und sogar Risse in der Schale zu reparieren. Bitte beachten Sie jedoch, dass solche Reparaturen recht teuer sind und nur von spezialisierten Werkstätten durchgeführt werden können. Unser Support-Team hilft Ihnen gerne dabei, eine Reparaturwerkstatt in Ihrer Nähe zu finden.

Die Antwort auf diese Frage hängt in erster Linie davon ab, wie der Schaden entstanden ist.

Die Garantie für die meisten Koffer deckt keine Schäden ab, die durch Dritte verursacht wurden, z.B. durch Fluggesellschaften, Kreuzfahrtunternehmen usw. In solchen Fällen haftet jedoch der Transporteur der Gepäckstücke für Schäden.

Sie müssen solche Schäden direkt am Terminal melden, wenn Sie das Gepäck vor der Abreise in Empfang nehmen. Einige Fluggesellschaften gestatten es sogar, Schäden innerhalb einer Frist von bis zu 7 Tagen zu melden.

Auch Schäden, die auf normale Abnutzung, unsachgemäße Handhabung oder aufgrund von Eigenverschulden zurückzuführen sind, werden in der Regel nicht von den Garantierichtlinien des Kofferherstellers abgedeckt. Dazu können gehören:

  • Abgenutzte Rollen z. B. weil der Koffer nicht auf den vorhandenen 4 Rädern, sondern nur auf 2 Rädern transportiert wird.
  • Ersatzschlösser aufgrund von vergessenen Kombinationen.
  • Abgerissene Teleskopgriffe; da diese Art von Schäden in der Regel durch das Anheben eines Koffers mit dem Teleskopgriff entsteht, anstatt den Tragegriff zu nutzen, gilt dies als unsachgemäße Handhabung.

Die Garantiebestimmungen der meisten Koffermarken decken Schäden ab, die auf Material- oder Produktionsfehler zurückzuführen sind. Dazu gehören beschädigte Nähte, Stoffprobleme, beschädigte Reißverschlüsse, Materialprobleme an Griffen (z. B. wenn sich der Kunststoff löst) und ähnliche Arten von Schäden.

Wenn Sie glauben, dass der Schaden auf einen Material- oder Produktionsfehler zurückzuführen ist, haben Sie möglicherweise Anspruch auf kostenlose Ersatzteile. Bei einigen Marken kann Ihnen unser Support-Team direkt bei Garantieansprüchen helfen (Nachweis der Garantie erforderlich). Eine Liste der Marken, für die wir Ihnen Ersatzteile auf Garantiebasis liefern können, finden Sie auf dieser Seite.

Für Schäden, die als nicht reparabel aufgeführt sind oder für Koffer, für die wir keine Garantiereparaturen anbieten, müssen Sie sich direkt an den Händler wenden, bei dem Sie den Koffer gekauft haben. Bei einigen Marken können Sie sich mit einem gültigen Garantienachweis direkt an den Hersteller statt an den Einzelhändler wenden. Wir empfehlen Ihnen, sich mit dem Hersteller in Verbindung zu setzen, um Einzelheiten in Erfahrung zu bringen.